Sie befinden sich hier

Smartphone APP und Audio Guide:

VR Logo

Veldenz Wanderweg
Remigius Wanderweg

Kontakt

Touristinformation
Pfälzer Bergland
„Hin und Weg“

Bahnhofstraße 67
66869 Kusel
Tel: +49 6381 42 42 70
Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.pfaelzerbergland.de

Literatur

Das Handbuch ist vergriffen, es gibt die Wanderkarte „Wandern im Pfälzer Bergland“ und den Flyer „Veldenz Wanderweg“
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mail touristinformation@remove-this.kv-kus.de

Inhalt
Leading Quality
Logo Veldenz Wanderweg
Wanderbares Deutschland

Etappe 2: Rathsweiler - St. Julian

Auch auf der zweiten Etappe des Veldenz Wanderweges steht die Natur im Vordergrund: Alpin anmutend führen die Wege in das Naturschutzgebiet Mittagsfels, wo im Frühjahr die seltene Küchenschelle blüht. Die Etappe endet in St. Julian im Glantal, wo ein Besuch der Historischen Ölmühle eingeplant werden sollte.

Naturschutzgebiet Mittagsfels

Naturschutzgebiet Mittagsfels

Andesit-Felshänge mit ihren Trockenrasen, thermophilen Säumen, Gebüschen und Wäldern als Standorte seltener Pflanzenarten sowie Lebensraum seltener Tierarten

Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.pfaelzerbergland.de

Historische Ölmühle

Ölmühle St. Julian

Ein weiteres Highlight dieser Tour verspricht ein Besuch der historischen Ölmühle St. Julian, ein wahres Kleinod der Handwerksgeschichte - Termin nach Vereinbarung.

Mühlstraße 6
66887 Sankt Julian
Tel: Öffnet externen Link in neuem Fenster+49 171 263907

Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.sankt-julian.de

Töpferei kreativ von Doris

Toepferei

Christophelsmühle 1
66887 Rathsweiler
Tel: Öffnet externen Link in neuem Fenster06387/615

Kontextspalte
Leading Quality
Logo Veldenz Wanderweg
Wanderbares Deutschland